Axes Systems mit INNOVATIONSPREIS-IT 2011 ausgezeichnet

Kleine und mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat der meisten Volkswirtschaften der Welt. Aus diesem Grund sind besonders Systemlösungen gesucht, welche dem mittelständischen Unternehmen ermöglichen, innerhalb ihrer Zeitvorgabe und Budgets optimal zu funktionieren. Die deutsche ‘Initiative Mittelstand’ hat sich zum Ziel gesetzt, Informationen über solche Lösungen für die mittelständischen Unternehmen verfügbar zu machen und sie dabei bei der Auswahl der richtigen Lösungen für ihre Bedürfnisse zu unterstützen. Mehr Information über den Innovationspreis http://www.imittelstand.de/innovationspreis/

Die Deutsche „Initiative Mittelstand“ erkennt seit 2004 Technologieunternehmen für ihre innovativen IT-Lösungen für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum an. In diesem Jahr wurden über 2000 Anwendungen in 34 Kategorien durch eine 60-köpfige Jury von Wissenschaftlern, IT-Experten und Journalisten geprüft und ausgezeichnet. Prof. Dr. Günter-Ulrich Tolkiehn, Jury-Mitglied bringt es auf den Punkt: „INNOVATION bedeutet etwas Nützliches zu machen, das es so bisher noch nicht gab.“ Axes Systems' axpand Lösung wurde als eine der Top 3 IT-Innovationen für kleine und mittelständische Unternehmen im Jahr 2011 ausgezeichnet. axpand bietet eine ökonomische und automatisierte Technologielösung für Kartenhersteller und Hersteller von Geoinformationen.

axpand ist als Datenbank- und Austomationstechnologie weltweit einzigartig auf dem Markt. Die Software ermöglicht Kunden des Unternehmens, kartographischen Verlegern sowie Nationalen und Landesvermessungsbehörden und deren Dienstleistern, den gesamten Produktionsablauf, sprich die Konfiguration, Visualisierung, Symbolisierung, Generalisierung, Interaktion und Veröffentlichung, in einem integrierten Prozess zu optimieren. Anspruchsvolle Herstellungsprozesse wie zum Beispiel die digitale topographische Karten (DTKs) der deutschen Landesvermessungsämtern werden mit axpand automatisch in einem „Out-of-the-box“-Prozess aus den Basis-Geodaten des Amtlich-Topographisch-Kartographischen Informationssystem (ATKIS®) erstellt und fortgeführt. Mit den Funktionalitäten von axpand können personalisierte Kartenprodukte on Demand direkt aus einer Datenbank durch den Endkunden erzeugt werden. Der Kartenanbieter hat die Möglichkeit, neben Print-Produkten auch Web- und Mobile-Produkte auf direktem Weg zu erzeugen. axpand ermöglicht zudem mit seiner on Demand Lösung die Einbindung von Geschäftspartnern und Kartennutzern für Datenpflege und Feedback. Diese neuartige Kollaborationsmöglichkeit über das Internet wird auch „Crowdsourcing“ genannt.

Sehen Sie, was axpand für Sie tun kann!

Kontaktieren Sie uns!

Kommentare

Post new comment

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.
  • Adressen von Webseiten Emails werden automatisch als Link dargestellt.
  • Unterstützte HTML-Tags:<a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <b> <i> <u> <br> <p> <img>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch umgebrochen.

Weitere Informationen über Format-Optionen